Sie kommen kaum ohne Ruhepausen und nur mit Mühe durch den Alltag? Leiden unter Kopf- oder Muskelschmerzen und haben erst vor kurzem eine Covid-19-Erkrankung durchgemacht?

Immer öfter hört man von Long-Covid. Auch von jenen, die eine Corona-Erkrankung mit nur leichtem Verlauf oder gar keinen Symptomen hatten. Auch Sportler oder besonders fitte Personen sind vor den Langzeitfolgen einer Covid-Inektion nicht gefeit.

Der Begriff Long-Covid umfasst sowohl die anhaltende Covid-19-Erkrankung als auch das Post-Covid-Syndrom. Das heißt man spricht von Long-COVID, wenn die Erkrankung über die Akuterkrankung hinaus fortbesteht - länger als vier Wochen. Betroffene haben oft noch wochenlang Symptome wie Kopfschmerzen, Hals- und Brustschmerzen, Atembeschwerden, Bauchschmerzen, Konzentrationsstörungen, eingeschränkte Belastbarkeit, Fatigue/Müdigkeit oder Muskelschmerzen. Der nomale Alltag wird oft sehr mühsam, Sportler benötigen teils wochen- oder monatelang bis sie ihre normale Leistung wieder aufnehmen können.

Momentan wird in vielen Bereichen zu dieser Problematik geforscht, im medizinischen Bereich genau so wie im komplementär-medizinischen. Auch im Österreichische Shiatsu Dachverband werden umfangreiche Informationen und Erfahrung rund um Covid-Erkrankungen und Long-Covid gesammelt. Das Ergebnis: Shiatsu kann betroffene sehr gut unterstützen.

Unterstützung in meiner Praxis

Prinzipiell geht es um Erschöpfung, um Leere. In meiner Shiatsu-Praxis versuche ich die Betroffenen zu stärken, das Yin und die Lebensenergie Qi wieder aufzubauen. Die Beschwerden können Körper, Geist und Seele betreffen, deshalb müssen alle drei Aspekte betrachtet und unterstützt werden. Shiatsu aktiviert den Parasympathikus - dies senkt den Blutdruck und die Herzfrequenz und führt zu einer tieferen und freieren Atmung und reduziert die Körper- und Muskelspannung. Die Energie kann wieder besser fließen, der Brustkorb wird leichter. Auch Faszienarbeit kann bei Long-Covid-Symptomen Erleichterun bringen: Faszien, Gelenke und Muskeln kommen wieder in Bewegung und das Qi kann wieder besser flieißen.

Zusätzlich gebe ich Betroffenen Tipps für zuhause: Meridiandehnungs- und Yoga-Übungen, kurze Medidationen, ätherische Öle und aufbauende Ernährung bieten wichtige Unterstützung, um wieder seine volle Kraft entfalten zu können.

Bei Fragen zur individuellen Betreuung können Sie mich gerne kontaktieren!

Ein sehr schöner Erfahrungsbericht über Shiatsu und Long Covid ist hier nachzulesen:

Post-Covid - Erfahrungsbericht - Shiatsugesellschaft Schweiz

 

  • All
  • Alltag
  • Emotionen
  • Ernährung Erkältung TCM Wind Kälte Nässe Ätherische Öle
  • Frühling Holzelement Leber Gallenblase Kopfschmerzen Migräne Menstruationsbescherden Gallensteine Rückenschmerzen Müdigkeit
  • Gleichgewicht
  • Herbst Atemwegserkrankungen Erkältungen Allergien Hauterkrankungen Verdauung
  • Informationen Gefühle Erlebnisse
  • Kraftsuppen Hühnerbrühe Rinderkraftsuppe Immunsystem
  • Kälte Erwärmende Ernährung Winter Suppen Yang Mangel Milz Magen Antriebslosigkeit Müdigkeit Kalte Füße Kalte Hände Erkältungen Wasseransammlung Rückenschmerzen Lendenwirbelsäule
  • Körperarbeit
  • Narbe Narbenenstörung Energiefluss Narbengewebe
  • Neue Energie
  • Praxis
  • Rheuma Arthritis Arthrose Gicht Morbus Bechterew Fibromyalgie Ernährung Moxa Shiatsu Schmerzen Entzündung
  • Therapien
  • Winter Erkältung Infekt Müdigkeit Ausgelaugtheit Winterblues Energiestärkung Qi
  • Shiatsu bei Long-Covid

    2022-04-28 09:21:45
    Sie kommen kaum ohne Ruhepausen und nur mit Mühe durch den Alltag? Leiden unter Kopf- oder Muskelschmerzen und haben erst
    Weiterlesen...
  • Gerade in Zeiten des Coronavirus sollten wir besonders auf unser Immunsystem achten und unserere Immunpower stärken. Wie das funktioniert? Mit
    Weiterlesen...
  • Narbenentstörung

    2019-05-20 14:32:10
    Kommt Ihnen das bekannt vor? Bei jedem Wetterumschwung zieht oder schmerzt eine Narbe. Oder die Narbe und das betroffene Areal
    Weiterlesen...
    • Narbe Narbenenstörung Energiefluss Narbengewebe
  • Shiatsu im Frühling

    2019-03-19 15:54:43
    Der Frühling steht vor der Tür. Das ist die Zeit des Neubeginns und des Wachstums, in der Natur genauso wie
    Weiterlesen...
    • Frühling Holzelement Leber Gallenblase Kopfschmerzen Migräne Menstruationsbescherden Gallensteine Rückenschmerzen Müdigkeit
  • Qi aufbauen

    2019-01-21 15:50:19
    Auch wenn die schneeweiße Pracht das Herz von Wintersportlern höher schlagen lasst, bei vielen von uns zehrt die kalte Jahreszeit
    Weiterlesen...
    • Winter Erkältung Infekt Müdigkeit Ausgelaugtheit Winterblues Energiestärkung Qi
  • Nach dem extrem warmen, sonnigen Herbsttagen hat und Kälte, Schnee und Eis Einzug gehalten. Nun ist es extrem wichtig, unser
    Weiterlesen...
    • Kraftsuppen Hühnerbrühe Rinderkraftsuppe Immunsystem
  • Der Herbst ist ins Land gezogen. In der Chinesischen Medizin wird der Herbst dem Element Metall mit seinen Meridianen Lunge
    Weiterlesen...
    • Herbst Atemwegserkrankungen Erkältungen Allergien Hauterkrankungen Verdauung
  • Shiatsu & Rheuma

    2017-10-12 15:06:42
    Heute, am 12. Oktober, ist Welt-Rheumatag. Rheuma hat viele Gesichter - 200 bis 400 verschiedene Krankheitsbilder des Stütz- und Bewegungsapparates und
    Weiterlesen...
    • Rheuma Arthritis Arthrose Gicht Morbus Bechterew Fibromyalgie Ernährung Moxa Shiatsu Schmerzen Entzündung
  • Infofilm über Shiatsu

    2017-01-23 16:33:45
    Immer öfter hört man von Shiatsu, wenn es um alternative oder komplementäre Behandlungsmethoden geht. Das macht neugierig - am Anfang kann
    Weiterlesen...
    • Informationen Gefühle Erlebnisse
  • Tipps fürs Immunsystem

    2016-11-22 07:03:01
    Die Nase rinnt, der Hals kratzt und auch ein schmerzhafter Husten kündigt sich schon: Der Herbst bringt leider oft auch
    Weiterlesen...
    • Ernährung Erkältung TCM Wind Kälte Nässe Ätherische Öle
load more hold SHIFT key to load all load all